SIE SUCHEN EINE NEUE HERAUSFORDERUNG?

Aktuelle Stellenangebote




Museumspädagogen (w/ m/ d)
Nicolaikirche Auerbach
Die Vogtland Kultur GmbH betreibt mehrere Kultureinrichtungen im Vogtland. Für ihre Einrichtung Vogtländisches Freilichtmuseum beabsichtigt sie, einen

Museumspädagogen (w/m/d)

möglichst ab 01.01.2021 (30 h/Wo, Vergütung nach Vereinbarung, unbefristet) einzustellen.

Aufgabengebiete:

Das Vogtländische Freilichtmuseum vermittelt auf interaktive Art und Weise die ländliche Alltagskultur der Region. Auf einer Fläche von 6,5 Hektar dokumentieren 40 historische Wohnstallhäuser, Scheunen, Nebengebäude und Werkstätten den Alltag der vogtländischen Landbevölkerung der vergangenen 200 Jahre. In den museumspädagogischen Angeboten machen Mitmachangebote rund um die denkmalgeschützten Gebäude, die landwirtschaftlichen Nutzflächen, die historischen Nutztierrassen und den Fachwerkbau die Geschichte lebendig. Über das Jahr verteilte Thementage widmen sich dem ländlichen Alltag im Jahreslauf von der Schäferei und Imkerei bis hin zur Landtechnik und Holzverarbeitung. Als Museumspädagoge sind Sie für die Konzeption und Durchführung der Vermittlungsangebote für alle Altersgruppen und Zielgruppen zuständig.

Sonstige Tätigkeiten:
  • Fortführung und Weiterentwicklung des museumspädagogischen Angebotes
  • Entwicklung und Durchführung von museumspädagogischen Projekten gemeinsam mit verschiedenen Zielgruppen
  • (Mit-)Organisation und (Mit-)Durchführung von (auch digitalen) Veranstaltungen für alle Zielgruppen
  • Umgang und Betreuen sozialer Medien
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Besucher-Betreuung
  • Erstellung und Verteilung von Werbemitteln mit Firmenfahrzeug

Wir bieten:
  • ein spannendes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • eine vielseitige, interessante Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Möglichkeit der eigenständigen Veranstaltungs- und Projektentwicklung

Voraussetzungen:
  • abgeschlossenes Studium in Pädagogik oder empirischer Kulturwissenschaft (jeweils Bachelor) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im pädagogischen/musealen/kulturellen Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der außerschulischen Bildungsarbeit und Vermittlung
  • didaktische Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität, Freude und Geschick im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Zielgruppen
  • Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeiten, Bereitschaft zu Diensten an Wochenenden
  • Fremdsprachenkenntnisse in Tschechisch und Englisch wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit und anwendungsbereite EDV- Kenntnisse
  • Fahrerlaubnis Klasse B (Pkw))

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis über das Vorliegen einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung ist bitte in Kopie beizufügen.

Weitere Auskünfte unter: 037422/2136

Bewerbungen senden Sie bitte mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Qualifizierungsnachweisen, Arbeitszeugnissen und Beurteilungen bis zum 27.11.2020 an:

Vogtland Kultur GmbH
Weinholdstraße 7
08468 Reichenbach im Vogtland


E-Mail: gf.kultur@vogtland-kultur.de.

Datenschutzhinweis: Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten bis zur Beendigung des
Auswahlverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie
auf unserer Homepage www.vogtland-kultur.de unter der Rubrik Datenschutz.
 
 

 


Praktikas für
Schüler und Studenten
jobs praktika
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ständig Praktikanten (Schüler, Studenten oder Berufseinsteiger) für die Bereiche:
  • Marketing/PR
  • Veranstaltungsmanagement
  • Technik
Das Praktikum bietet abwechslungsreiche wertvolle Einblicke und Erfahrungen in den Arbeitsablauf des Kultur- und Veranstaltungsmanagements. Erwartet werden kulturelles Interesse, hohes persönliches Engagement sowie Freude an Teamwork und Kommunikation mit unseren Kunden und Partnern.

 

Bundesfreiwilligen-
dienst
BFD
Der im Jahr 2011 gestartete Bundesfreiwilligendienst bedeutet Engagement durch die Gesellschaft für die Gesellschaft. Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) richtet sich an alle, die sich außerhalb von Beruf oder Schule für einen Zeitraum zwischen 6 und 24 Monaten im sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Bereichen engagieren wollen - sozialversichert und durch kostenlose Weiterbildungen und Seminare professionell begleitet ... auf Anfrage

 

freiwilliges soziales
Jahr
FSJ
Das Freiwillige Soziale Jahr, abgekürzt: FSJ, ist ein Freiwilligendienst in sozialen Bereichen. Er wird in Deutschland für Jugendliche und junge Erwachsene angeboten, die die Vollzeitschulpflicht bereits erfüllt haben und noch nicht das 27. Lebensjahr vollendet haben, also ihren 27. Geburtstag noch nicht gefeiert haben. Die Rahmenbedingungen für das Freiwillige Soziale Jahr, das FSJ, sind im Gesetz zur Förderung eines freiwilligen sozialen Jahres niedergelegt. Das FSJ ist auf Länderebene geregelt.